Jetzt für eine Ausbildung bewerben als

Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Ausbildung mit Zukunft. Kein Unternehmen funktioniert ohne Computer & Co. Das heißt, unsere Mitarbeiter/innen sind auf die Hilfe unserer Fachinformatiker für Systemintegration angewiesen.

 

 

  • Vernetzung von Hardware und Software: Funktionen des Netzwerks erweitern oder an veränderte Softwarevoraussetzungen anpassen
  • Anwendungs- und Systemprobleme lösen: Fehlerquellen herausfinden und beheben
  • Beratung und Schulung: Benutzer schulen und zur Bedienung von Geräten und Programmen beraten
  • Immer auf dem neuesten Stand bleiben: Wissen durch Fachliteratur und Schulungen erweitern

  • Weiterbildungsmöglichkeiten: Techniker Informatik, Fach- und Betriebswirt, Softwareentwickler, IT-Projektkoordinator
  • Mögliche Einsatzorte: Du kannst in nahezu jedem Unternehmen unabhängig von der Branche eine Anstellung finden, überall dort wo mit Computern und Software gearbeitet wird.

  • 30 Urlaubstage
  • Ausbildungsverlaufplan: Kennenlernen aller Schwerpunkte in der IT-Abteilung
  • Familiäre Atmosphäre: Wir stärken die Eigeninitiative und –verantwortung unserer Mitarbeiter/innen sowie unser Teamgefühl durch Teamevents

  • Mindestalter: 18 Jahre bei Ausbildungsbeginn
  • Zugangsvoraussetzung: Realschulabschluss oder Vergleichbares sowie Interesse an Computersystemen und eine technische Affinität
  • Ausbildungsdauer: 3-jährige duale Ausbildung
  • Theorie: BBS Brinkstraße Osnabrück
  • Ausbildungsvergütung: 1. Lehrjahr: 1.018,26 € | 2. Lehrjahr: 1.068,20 € | 3. Lehrjahr: 1.114,20 € (Tariferhöhung nach TVÖD-VKA)