Herzlich willkommen

in der Zentralen Notaufnahme der Klinik Bassum

Hier befindet sich die zentrale Anlaufstelle für Notfallversorgungen und außerplanmäßige Patienten. Die ZNA ist 24 Stunden an 365 Tagen für sie besetzt. Erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Pflege und Medizin kümmern sich um Sie. Nach einer pflegerischen Einschätzung Ihres Notfalls ist unser interdisziplinäres Ärzteteam für Sie da um Ihnen schnellstmöglich zu helfen.

Bei lebensbedrohlichen Notfällen rufen Sie umgehend die 112!

Wir sind für Sie da

Anmeldung

Nach Ihrer Ankunft in der ZNA wird zunächst die Anmeldung durch das begleitende Rettungspersonal, Ihre Begleitperson, oder Ihnen Selbst vorgenommen. Bitte halten Sie, wenn möglich, Ihre Versichertenkarte bereit. Hier werden Sie auch von unserem speziell geschulten pflegerischen Personal empfangen, dass eine erste Einschätzung der Schwere Ihres Notfalls vornimmt.

Betreuung

Während der Zeit im Behandlungszimmer stehen unsere Mitarbeiter jederzeit für Ihre Fragen und Bedürfnisse zur Verfügung. Es besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit der verschiedenen Facharztgruppen, so dass jederzeit Fachärzte anderer Fachrichtungen hinzugezogen werden können. Untersuchungen wie Röntgen, EKG, u.v.m können, soweit erforderlich, sofort durchgeführt werden. Umgehend können eventuelle weitere Maßnahmen veranlasst werden.

Diagnose

Nach Ihrer Diagnose werden Sie entweder stationär aufgenommen (z.B. wenn einen OP oder weitere Beobachtung nötig ist), oder Sie werden nach erfolgter Erstbehandlung wieder nach Hause entlassen. Ihr Fach- oder Hausarzt übernimmt dann die weitere Behandlung.

Wartezeiten

Unter Umständen kann es zu Wartezeiten kommen. Nähere Informationen finden Sie auf den Infotafeln in der Notaufnahme.